Sie sind hier:   Startseite > Kirche > Glocken

Glocken

Das Geläut, einst jeder Kirche großer Stolz, halten viele Menschen heute für ein störendes Requisit. Die drei Glocken „Gerechtigkeit“, „Friede“ und „Freude“, rufen gemeinsam zu den Gottesdiensten und einzeln zu den Andachten der verschiedensten Art.

Eine Bronzetafel am Turm zeigt an, dass es mit einer dieser drei Glocken etwas besonderes auf sich hat. Sie stammt aus dem ehemaligen Ostpreußen (heute Russland). Mit uns sind zahllose Insterburger glücklich, dass diese Glocke den zweiten Weltkrieg überstanden hat und hier ihren Dienst versieht. Sie ist zugleich die älteste Glocke (1639) und unsere „Vaterunser-Glocke“.



 

St. Nicolai Aktuell

GemeindeLeben Nr. 81  zum Online-Lesen

Dezember / Januar 2017

 

Hinweise für Autorinnen und Autoren eines Artikels für das GemeindeLeben: hier!


 

 Neue Anmeldung zumKonfirmandenunterricht

Anmeldung zum Konfirmandenunterricht

 ,

Powered by CMSimple_XH | Template: ge-webdesign.de | test (X)html | test css | Login